facebook-button twitter-button

ferienwetter24.de


Region: Taunus

Wettervorhersage (Standort: Königstein)

Aktuell

0,2 °C

Wind: SW mit 44,4 km/h

Niederschlags-
wahrscheinlichkeit: 83 %

18.01.

5,3 | -0,4 °C

19.01.

2,1 | -1,4 °C

20.01.

2,2 | -0,1 °C

21.01.

2,3 | -1,3 °C

22.01.

7,9 | 0,0 °C


Ferienorte in der Region Taunus

Altkönig
Bad Homburg
Eppstein
Großer Feldberg
Hohe Wurzel
Idstein
Kalte Herberge
Königstein
Kronberg
Ober-Eschbach
Steinkopf
Wehrheim (Freizeitpark)

Der Taunus befindet sich in unmittelbarer Nähe zu Frankfurt. Von den Bankentürmen und Bürohochhäusern blickt man ins Grüne des Taunus. In kurzer Zeit kann man vom Stadtzentrum in die Natur fahren und befindet sich im Naturpark Hochtaunus. Die höchste Erhebung ist der Große Feldberg mit 880 m, von hier hat man eine gute Sicht auf die beeindruckende Kulisse Frankfurts. In den großflächigen Laub- und Nadelwäldern des Taunus sind viele mitteleuropäische Wildarten beheimatet, wie Rot-, Reh-, Schwarz- und Muffelwild. Im Hintertaunus gibt es den Heilklimapark Hochtaunus, den einzigen Deutschlands.

Die weitverzweigten Wanderwege sind gut beschildert, es gibt viele Rastplätze und Schutzhütten. Der 48 km lange Weiltalweg wird hauptsächlich von Radfahrern genutzt. In der Nähe des Großen Feldbergs treffen sich die Europäischen Fernwanderwege E1 und E3.

Es gibt viele Flüsse, einige münden in den Main oder Rhein. Weiher oder Seen gibt es im Taunus vergleichsweise selten.

Im Taunus gibt es Mineral- und Heilquellen, sodass man viele Heilbäder besuchen konnte und noch heute aufsuchen kann. Bereits die Römer nutzten die Quellen in Schlangenbad und Wiesbaden. Die Quellen von Bad Schwalbach und Bad Ems sind seit dem 16./17. Jahrhundert bekannt, aber auch die Quellen von Bad Weilbach und Kronberg waren zeitweise berühmt. Im 19. Jahrhundert wurden viele Taunusorte zu mondänen Kurorten, in denen sich die europäische Aristokratie tummelte. Der Begriff Selterswasser, dessen Ursprungsquelle sich in Niederselters befindet, ist weltweit als Synonym für kohlensäurehaltiges Mineralwasser geläufig.

Sehenswert sind die Eschbacher Klippen, 12 m hohe, aus Quarz bestehende Felsen. Eine weitere Besonderheit ist die in der Nähe von Weilburg befindliche Kubacher Kristallhöhle, die höchste und einzige begehbare Kristallhöhle Deutschlands.

Der Taunus ist auch reich an historischen Bauwerken und Museen. Lohnenswert sind ein Besuch des Schlosses Braunfels, der Altstadt Eppstein oder der Alten Schmiede im Hessenpark. Der zum Weltkulturerbe gehörende Obergermanisch-Raetische Limes, verläuft -teils sichtbar- über den Hauptkamm durch den Taunus. Kastelle finden sich bei Bad Homburg oder bei Idstein. In der Burgruine Freienfels bei Weinbach finden alljährlich Ritterspiele statt, die überregional bekannt sind. Burgen, die besichtigt werden können sind die Burgen von Eppstein und Kronberg, die Burgruine Hohenstein bei Bad Schwalbach, Falkenstein und Königstein sowie die Burgruine Reifenberg.

Viele Altstädte sind schön erhalten geblieben: Idstein, Eppstein, Königstein, Kronberg, Oberursel, Bad Homburg, Weilburg und Braunfels. Außerdem lohnt ein Besuch des Hessenparks.

Bei Hasselbach gibt es die Vogelburg, einen Papageienpark. Auf dem Großen Feldberg befindet sich die älteste Falknerei Hessens. Der Opel-Zoo liegt zwischen Kronberg und Königstein und ist ein wahrer Besuchermagnet.

Freizeitparks wie die Lochmühle oder das Taunus Wunderland sind sehr beliebte Ausflugsziele.

Sportveranstaltungen gibt es auch. Auf dem Großen Feldberg findet alljährlich das Feldbergfest, das älteste Bergturnfest Deutschlands, statt. Das berühmte Radrennen rund um den Henninger-Turm reicht von Frankfurt bis in den Taunus hinein. Außerdem gibt es ein internationales Schlittenhunderennen und den Feldberglauf. Sollte im Taunus Schnee liegen, sind Skilifte und Pisten vorhanden.


3-Tages-Wettervorhersage (Standort:Königstein)


heute, 18.01.2018

NACHT

max. 0 °C

min. -0 °C

W

windig

39,8 km/h

25,6 km/h

Niederschlagswahrscheinlichkeit

100 %

VORMITTAG

max. 5 °C

min. 1 °C

SW

windig

39,6 km/h

29,5 km/h

Niederschlagswahrscheinlichkeit

100 %

NACHMITTAG

max. 5 °C

min. 2 °C

W

stürmisch

72,9 km/h

43,1 km/h

Niederschlagswahrscheinlichkeit

0 %

ABEND

max. 2 °C

min. 1 °C

W

windig

29,7 km/h

3,7 km/h

Niederschlagswahrscheinlichkeit

92 %


morgen, 19.01.2018

NACHT

max. 2 °C

min. 0 °C

W

stürmisch

51,6 km/h

37,4 km/h

Niederschlagswahrscheinlichkeit

76 %

VORMITTAG

max. 1 °C

min. -1 °C

NW

windig

45,1 km/h

13,8 km/h

Niederschlagswahrscheinlichkeit

5 %

NACHMITTAG

max. 1 °C

min. -0 °C

W

24,4 km/h

11,3 km/h

Niederschlagswahrscheinlichkeit

0 %

ABEND

max. 1 °C

min. -0 °C

SW

22,6 km/h

13,8 km/h

Niederschlagswahrscheinlichkeit

45 %


übermorgen, 20.01.2018

NACHT

max. 1 °C

min. 1 °C

W

windig

29,2 km/h

15,6 km/h

Niederschlagswahrscheinlichkeit

70 %

VORMITTAG

max. 2 °C

min. 0 °C

W

windig

31,0 km/h

18,5 km/h

Niederschlagswahrscheinlichkeit

31 %

NACHMITTAG

max. 2 °C

min. 0 °C

W

windig

31,6 km/h

20,1 km/h

Niederschlagswahrscheinlichkeit

13 %

ABEND

max. 1 °C

min. -0 °C

W

windig

43,5 km/h

15,6 km/h

Niederschlagswahrscheinlichkeit

100 %



Wolkenprognose Deutschland

Wolkenprognose für Deutschland

Temperaturprognose Deutschland

Temperaturprognose für Deutschland

Windprognose Deutschland

Windprognose für Deutschland

DWD Radar Deutschland

DWD Radarfilm für Deutschland